Neubau des Firmengebäudes „Tecnotron“ in Passivhausbauweise 2014

„… Wir wurden bei allen offenen Fragen, die uns vor, innerhalb und nach einem Bauprojekt beschäftigen, immer richtig abgeholt und mitgenommen. Wir haben ein Gebäude erhalten, das uns in dem, was wir täglich leisten, bestmöglich unterstützt, sowohl im Arbeitsablauf, wie auch in der Präsentation nach außen.

Das Planungsbüro Löffelholz hat es geschafft unsere Philosophie in das Gebäude zu übertragen, was sich in der klaren Formsprache wieder spiegelt.

Die Gebäudetechnik/Geothermie/Lüftung und Gebäudehülle sind in einem stimmigen Gesamtkonzept realisiert und treffen den Puls der Zeit. Ein schonender Umgang mit Ressourcen ist oberstes Gebot.

Mit dem Planungsbüro Löffelholz fühlten wir uns in allen Projektphasen gut aufgehoben und richtig verstanden.

Die Baukosten wurden transparent dargestellt, was dem gesamten Projektteam eine konstruktive Diskussion ermöglichte und letztendlich zum vorgegeben Ziel führte.“

Florian Schemm